Aktuelles

30. Januar 2019

Lösliche Ballaststoffe als Prävention vor Darmkrebs

Lösliche Ballaststoffe als Prävention vor Darmkrebs Da ich vor kurzem einen Vortrag zu löslichen Ballaststoffen und kurzkettigen Fettsäuren halten durfte, wollte ich euch kurz die wichtigsten […]
21. Februar 2018
Interfall-Fasten

Fasten in aller Munde – Eine Lösung: Intervall-Fasten

Intervall-Fasten – 8 Stunden am Tag essen und 16 Stunden fasten Beim Intervall-Fasten wird dem Körper mehr Zeit zur Regeneration geben. Die Verdauung nimmt sehr viel […]
24. Januar 2018
Blaues Licht schädigt Augen - Naturheilpraxis Lebenszeit

Wie schädigt blaues Licht von Displays und Bildschirmen die Augen?

Wir schauen täglich stundenlang auf Displays und Bildschirme. Unsere Augen sind an das blaue Licht am Morgen und während des Tages gewöhnt. Am Abend überwiegen natürlicherweise Rot- und Gelbtöne. Daher kann die Nutzung von Handy, Laptop und TV am Abend langfristig zu Seh- und Schlafproblemen führen.
14. Dezember 2017

Durch Medikamente erhöhter Bedarf an Vitalstoffen

Medikamente können unseren Stoffwechsel verändern und führen zu einem erhöhtem Bedarf an bestimmten Vitalstoffen. Bei einer längerfristigen Einnahme bestimmter Substanzen kann dieser Bedarf möglicherweise nicht mehr über die Nahrung gedeckt werden. Je nach Medikament kommt es zu einem Mangel bestimmter Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen und dadurch können Symptome entstehen.
27. Oktober 2017
HPU_Naturheilpraxis_Lebenszeit_Lisa-Maria_Harrer

Jede zehnte Frau entgiftet nicht richtig! Eine Ursache: HPU – Hämopyrrollactamurie

Eine genetische Auf- und Abbaustörung des roten Blutfarbstoffes sorgt für einen vermehrten Mikronährstoffbedarf. Diese Nährstoffe sind im Körper an vielen verschiedenen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Wenn der erhöhte Bedarf nicht gedeckt wird, können unterschiedliche Symptome entstehen.